Montag, 7. Juli 2014

lille.stoff.festival – Puppen-Schlamperle-Nähkurs


Die Vorfreude steigt und wir sind schon ganz aufgeregt. Vielen Dank für das positive Feedback zu unserem neuen lille.stoff.festival! Wir sind überwältigt, wie viele von Euch sich schon angemeldet haben und dabei sein wollen. Wie versprochen, stellen wir Euch ab heute jeden Tag einen unserer kreativen Workshops vor. Los geht’s mit dem Puppen-Schlamperle Nähkurs: "Wie stelle ich Spielzeug richtig her - ein Workshop am praktischen Beispiel!"

In diesem Kurs näht ihr gemeinsam mit der Kursleiterin Stefanie Pockrandt-Gauderer von wirmachenspielzeug.de eine kleine Puppe. Als Puppenmacherin und TüV-geprüfte Fachkraft für Spielzeugsicherheit zeigt sie anhand eines praktischen Beispiels, dem Baby-Schlamperle, wie man ein sicheres Spielzeug (nach DIN EN71 / Spielzeugnorm) herstellt.

Dass handgemachtes Spielzeug für Kinder sicher und gesundheitlich unbedenklich ist, liegt uns besonders am Herzen. Infos zum Thema gibt es auch im Kurs "Spielzeug sicher herstellen" - mehr hierzu morgen!

Und hier noch einmal die Eckdaten:
  • Wann?
    Samstag, 11. Oktober von 10:00-12:30 Uhr (Sa-WS1 1)
    Samstag, 11. Oktober von 14:30-18:00 Uhr (Sa-WS1 2)
    Sonntag, 12. Oktober von 10:00-12:30 Uhr (So-WS1)
  • Kursdauer: ca. 3,5 Stunden
  • Maximale Teilnehmeranzahl: 15 Personen
  • Preis pro Person: 68 Euro (inklusive 8 Euro Material)

Bei Fragen oder wenn Ihr euch für diesen schönen Kurs anmelden möchtet, meldet Euch einfach bei unserer Kollegin Sylvia Merten: sylvia.merten@lillestoff.com.

Keine Kommentare: