Mittwoch, 27. Juni 2018

Unsere Spendenübergabe an das Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendliche

Die Liebe zu unseren eigenen Stoffen ist groß, aber es gibt Stoffe, die sind uns eine ganz besondere Herzensangelegenheit.

Mit dem Stoffdesign allezusammen, den unsere Designerin SUSAlabim einem sehr sensiblen Thema gewidmet hat, wollten wir die Arbeit des Netzwerks für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher unterstützen.

Der komplette Reinerlös der verkauften Meter des zauberhaften Inklusions-Stoffes sollte gespendet werden. Zugegeben waren wir ein wenig nervös wie unsere Kunden den Stoff annehmen würden und ob die Thematik Anklang finden würde. Der Stoff zeigt unter anderem ein Kind im Rollstuhl und ein Kind mit dem Down Sydrom. In Deutschland werden über 90% aller pränatal diagnostizierten Babys mit Down-Syndrom abgetrieben.

Lässt man also das Thema Behinderung gerne an sich ran? Auf Stoff, als Shirt, Kleid oder Hose? Wir wollten es nicht unversucht lassen und waren überwältigt von Eurer Begeisterung für diesen Stoff.

Am Montag fand die Spendenübergabe des Schecks an das Netzwerk für die Versorgung von schwerkranken Kindern und Jugendlichen statt. Stolze 5.000 Euro durften wir dank Euch spenden.

Wir freuen uns immer wieder darüber im Netz Eure tollen Nähwerke aus dem fröhlichen Stoff zu sehen. Und das Beste ist: Ihr könnt weiter Gutes tun, denn den Stoff bekommt Ihr bei uns im lille-Shop.

Keine Kommentare: